Der Cut

Wie verlassen Sie am Morgen Ihr Haus? Die eleganteste Antwort gibt das 20. Jahrhundert in Form des Cuts. Dem aus dem Gehrock entwickelten „ Morning Coat“ wurden gegen Ende der 20er Jahre die eckigen Schöße rund abgeschnitten und mit verschiedenfarbigen Westen und den extravaganten silbergrau gestreiften Hosen kombiniert.

Heute wird der Cutaway fast ausnahmslos mit Hemd und Krawatte, bei Hochzeiten auch mit Plastron getragen. Zu einer Kombination mit einem grauen Zylinder ist in jedem Fall zu gratulieren.