Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zuletzt aktualisiert am 28. Februar 2018.

Geltungsbereich und Vertragspartner
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“) gelten für alle zwischen der Knize & Comp. „C.M. Frank“ Gesellschaft m.b.H. (im Folgenden „wir“ oder „uns“) und Ihnen als Kunde (im Folgenden „Sie“ oder „Ihr“) über unseren Online-Shop auf knize.at (im Folgenden „Online-Shop“) geschlossenen Verträge.
Maßgebend ist die jeweils bei Abschluss des Vertrags gültige Fassung der AGB.

Unsere Kontaktdaten sind:
Knize & Comp. „C.M. Frank“ Gesellschaft m.b.H.
Graben 13
1010 Wien
Österreich

Tel.: + 43 1 512 21 19
Fax: + 43 1 512 21 99 25
E-Mail: office@knize.at

UID: ATU14283103
Firmenbuchnummer: 128432x, Handelsgericht Wien
Vertretungsberechtigter (Geschäftsführer): Rudolf Niedersüß; Geschäftsadresse, siehe oben.

Vertragsabschluss
Mit der Darstellung und Bewerbung von Waren in unserem Online-Shop geben wir kein bindendes Angebot zum Verkauf bestimmter Waren ab.
Nach dem Anklicken des Warenkorb-Buttons werden alle von Ihnen ausgewählten Produkte nochmals in einer Warenkorb-Übersicht angezeigt. Sie können dann Ihren Einkauf fortsetzen oder zur Kasse gehen. Wenn Sie zur Kasse gehen, werden Sie aufgefordert, Ihre Rechnungsdetails anzugeben. Nachdem Sie auf „Weiter zu PayPal“ klicken, werden Sie aufgefordert Ihre Kreditkartennummer anzugeben oder sich mit Ihrem PayPal-Konto einzuloggen. Wenn Sie auf „Zustimmen und zahlen“ klicken, geben Sie ein rechtsverbindliches Angebot ab. Ihr Angebot ist für 14 Tage bindend.
Nachdem Sie Ihr Angebot übermittelt haben, werden Sie eine Bestellbestätigung einschließlich dieser AGB erhalten.
Der Vertragsabschluss kommt nicht zustande bis (1) Sie von uns eine weitere E-Mail mit einer Bestätigung über den Versand der bestellten Waren erhalten haben oder (2) wir konkludent durch Setzung einer Vertragserfüllungshandlung, wie den Versand der bestellten Waren an Sie, Ihr Angebot annehmen.
Der Vertragsschluss wird in deutscher Sprache angeboten.
Der Vertragstext wird nach dem Vertragsschluss von uns gespeichert, ist Ihnen dann aber nicht mehr zugänglich.

Preise und Versandkosten
Die Preise der Waren bestimmen sich nach den bei der Bestellung gültigen Preisangaben im Online-Shop. Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet, sind sämtliche Preisangaben in unserem Online-Shop in Euro aufgeführt und es handelt sich um Bruttopreise inklusive der allfälligen anwendbaren gesetzlichen Umsatzsteuer.
Sofern nicht Gegenteiliges im Online-Shop angegeben, erfolgt der Versand kostenlos. Der Preis einschließlich Umsatzsteuer und Versandkosten (welche gegebenenfalls separat angezeigt werden) wird auch auf der Übersichtsseite angezeigt, bevor Sie die Bestellung aufgeben.

Zahlungsbedingungen
Zahlungen können ausschließlich per PayPal (inkludiert Zahlungen über Kreditkarte) getätigt werden.
Der zu zahlende Preis ist unverzüglich nach Abschluss des Vertrags fällig.

Lieferbedingungen
Soweit nicht anders im Online-Shop angegeben, werden wir die erworbenen Waren innerhalb eines Zeitraums von 30 Tagen nach Zustandekommen des Vertrags liefern bzw. erbringen.
Wir sind berechtigt, Teillieferungen zu tätigen, soweit dies für Sie zumutbar ist.
Die Lieferung von Waren erfolgt mittels einer angemessenen Versandart in einer üblichen Verpackung.
Falls wir bestellte Ware nach Abschluss eines Vertrags mit Ihnen nicht oder nicht rechtzeitig liefern können, obwohl wir vor dem Vertragsabschluss mit Ihnen einen entsprechenden Einkaufsvertrag mit einem Lieferanten geschlossen haben, sind wir berechtigt, uns bezüglich dieser Ware von der Lieferverpflichtung zu lösen. Wir sind in diesem Fall verpflichtet, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit der Ware zu unterrichten und Ihnen ein für die Ware und dessen Lieferung gegebenenfalls bereits gezahltes Entgelt unverzüglich zurückzuerstatten.

Widerrufsrecht und Informationen zur Ausübung des Widerrufsrechts
Verbraucher haben folgendes Widerrufsrecht:

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Knize & Comp. „C.M. Frank“ Gesellschaft m.b.H., Graben 13, 1010 Wien, Österreich; Telefon: + 43 1 512 21 19; Fax: + 43 1 512 21 99 25; E-Mail: office@knize.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

Gewährleistung
Es besteht ein gesetzliches Gewährleistungsrecht für die im Online-Shop angebotenen Waren.

Haftung
Wir schließen hiermit jegliche Haftung aus mit der Ausnahme von (1) der Haftungen für grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz und (2) der Haftungen für Personenschäden.

Kundenservice
Sie können sich bei Fragen, Anmerkungen, Beanstandungen sowie zur Abgabe sonstiger Erklärungen betreffend Ihre Bestellungen per Brief, Telefax, Telefon oder E-Mail an die oben unter Punkt 1 genannten Kontaktdaten wenden.

Schriftform
Jegliche Änderungen eines Vertrages, der diesen AGB unterliegt, sind nur wirksam, wenn sie in schriftlicher Form erfolgen. Dies gilt auch für diese Klausel.

Salvatorische Klausel
Wenn eine Bestimmung eines Vertrags, der diesen AGB unterliegt, einschließlich den Bestimmungen dieser AGB für ungültig erklärt wird oder nicht durchsetzbar ist, wird diese Bestimmung soweit gesetzlich zulässig durch solche Bestimmungen ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der ursprünglichen Bestimmung am nächsten kommen.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Auf Verträge, die diesen AGB unterliegen, findet grundsätzlich österreichisches Recht unter Ausschluss seiner Kollisionsnormen und des UN-Kaufrechts Anwendung. Wenn Sie aber ein Verbraucher mit gewöhnlichem Aufenthalt in einem anderen Land sind, ist das Recht dieses Landes anwendbar.
Für den Gerichtsstand gelten die gesetzlichen Vorschriften.